Kletterwald Freischütz

„Viel Spaß im Baum“, so lautet das Motto des Kletterwalds Freischütz. Er erstreckt sich über zwei Hektar des Schwerter Waldes und bietet Parcours mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Willkommen sind auch Kinder ab sechs Jahre. Spezielle erlebnispädagogische Programme gibt es darüber hinaus für Schulklassen. Hierbei werden Spaß, Sport, Natur und Teambildung miteinander verbunden. Ein weiteres Angebot: „NaTour“ verbindet eine Wanderung auf dem Naturerlebnispfad Schwerte, der am Kletterwald startet, mit einem Rätsel, das es unterwegs zu lösen gilt.  ​​​​​​​

 

Unser Tipp

Wandern im Schwerter Wald

Schwerte ist die waldreichste Stadt im Kreis Unna und damit als Wandergebiet besonders attraktiv. Die durchweg gekennzeichneten und vom Sauerländischen Gebirgsverein (SGV) betreuten Spazier- und Wanderwege erstrecken sich über eine Länge von fast 180 Kilometern. Ein Rundwanderweg führt in seiner Gesamtheit durch den Schwerter Wald. Die Strecke gestaltet sich dabei sehr unterschiedlich. Das westliche, rund 3,6 Kilometer lange Teilstück (A2) weist starke Steigungen und weitgehend unbefestigte Wege auf. Die Höhenunterschiede im östlichen Teil (A1) sind weniger ausgeprägt. Auf diesem rund 3,7 Kilometer langen Abschnitt ist der Weg überwiegend befestigt. Informationstafeln zeigen unterwegs immer wieder alternative Routen, durch die die Strecke variiert werden kann. Der Kletterwald ist ein guter Ausgangspunkt.

Mehr Natur im Kreis Unna

Haus Opherdicke

Alte Gebäude, kulinarische Angebote und eine herrliche Umgebung

mehr dazu

Landstroper See

Nicht nur für Vogelliebhaber ein schönes Örtchen

mehr dazu

Naturfreibad Heil

Schwimmen und relaxen, in einer schönen Umgebung

mehr dazu

Adresse und weitere Informationen

Kletterwald Freischütz
Hörder Str. 131
58239 Schwerte

 

Impressionen - Kletterwald Freischütz