Waldschule Cappenberg

BNE Regionalzentrum im Kreis Unna

Wer wir sind 

Die Waldschule Cappenberg ist schon mehr als 30 Jahre alt und hat sich zum BNE-Regionalzentrum für den Kreis Unna mit 2 Lernorten weiterentwickelt. Im Mittelpunkt steht hier das Lernen für die Zukunft, eine Bildung, die zu einer nachhaltigen Entwicklung führt. Das Bildungsprogramm setzt beim Ökosystem Wald an. Das Team der Waldschule Cappenberg reagiert auf gesellschaftliche und bildungspolitische Erfordernisse und vermitteln Fähigkeiten und Fertigkeiten für eine gerechte Zukunft, die sich an den 17 Entwicklungszielen (17 SDG´s) orientieren. Themen aus dem Bereich Klimaschutz, Globalisierung, Biodiversität, soziale Ungleichheit und nachhaltiger Konsum kennzeichnen die Veranstaltungsangebote.

Was wir tun

Für das Lernen für eine gerechte Zukunft und die wertvolle Natur bietet die Waldschule Cappenberg ein spiralförmig aufgebautes Bildungsprogramm an. Kindergruppen starten schon für Eineinhalbjährige. Es gibt ausführliche Bildungsangebote für Kita/Kindergarten-Kinder und Schulklassen von der 1. bis zur 13. Klasse, darüber hinaus viele Angebote für Erwachsene, Großeltern und Senioren. Die Waldschule Cappenberg versteht sich als eine Waldschule für Alle!
Die Veranstaltungen werden an den zwei Standorten, Lernstandort Nord, Waldschule Cappenberg, und Lernstandort Süd, Haus Oberherdicke, angeboten und durchgeführt.

Was ist unsere Aufgabe?

Das Team der Waldschule Cappenberg führt Bildungsveranstaltungen im Sinne der BNE durch und entwickelt sich in seinen Bildungsangeboten, die sich an den 17 SDG´s orientieren, weiter um immer mehr Menschen zu erreichen. Bei der Qualitätssicherung der Bildungsangebote, bei der Ausbildung von einrichtungseigenen WaldlehrerInnen und internen Fortbildungen steht das Lernen für die Zukunft im Mittelpunkt.

In den letzten 3 Jahren hat die Waldschule Cappenberg das regionale Netzwerk wir.in.der.regionim Kreis Unna aufgebaut. Dies ist ein Netzwerk von Partnern, die unterschiedliche Aspekte nachhaltiger Entwicklung im Alltag konkret und anfaßbar machen. Durch Menschen, die genau dafür leben und von Aktivitäten in Sachen nachhaltiger Entwicklung berichten (http://wir-in-der-region.org). Die Leitfrage heißt, wie kann die Veränderungsbereitschaft in Alltagshandeln umgesetzt werden?

Eine Herausforderung für die Zukunft besteht darin, nachhaltige Entwicklung und die verschiedenen Bildungsprozesse enger miteinander zu verschränken. Die Einrichtung Waldschule Cappenberg betreut mittlerweile verschieden Lernorte und strebt an mit ihren Bildungsangeboten in die Schulen vor Ort gehen. 

Kann man uns kennenlernen?

Ja natürlich! Wie wäre es denn bei der nächsten „Green-Mystery-Tour – Abenteuer per GPS“, beim „vertikalen Baum-Kletterkurs“ oder doch lieber beim Workshop „Waste-Cooking – Kochen statt Verschwenden“
Hier unsere Veranstaltungsangebote für Kinder, Eltern mit Kindern, Erwachsene – Stichwort „Waldschule Cappenberg“

Das Team des BNE Regionalzentrum Kreis Unna

Wo wir zu finden sind

Lernstandort Nord: Waldschule Cappenberg

Lernstandort Süd: Haus Opherdicke

Bildung für nachhaltige Entwicklung

BNE steht für Bildung für nachhaltige Entwicklung. Entwicklung ist dann nachhaltig, wenn Menschen weltweit, gegenwärtig und in Zukunft, würdig leben und ihre Bedürfnisse und Talente unter Berücksichtigung planetarer Grenzen entfalten können.

BNE befähigt Menschen zu einem zukunftsfähigen Denken und Handeln. Dabei stehen verschiedene Fragen im Vordergrund. Etwa: Wie beeinflussen meine Entscheidungen Menschen nachfolgender Generationen in meiner Kommune oder in anderen Erdteilen? Welche Auswirkungen hat es beispielsweise, wie ich konsumiere.

BNE ermöglicht es allen Menschen, die Auswirkungen des eigenen Handelns auf die Welt zu verstehen und verantwortungsvolle, nachhaltige Entscheidungen zu treffen.

 

wir.in.der.region

Wir haben das regionale Netzwerk wir.in.der.region im Kreis Unna  aufgebaut. Dies ist ein Netzwerk von Partnern, die unterschiedliche Aspekte nachhaltiger Entwicklung im Alltag konkret und anfaßbar machen. Durch Menschen, die genau dafür leben und von Aktivitäten in Sachen nachhaltiger Entwicklung berichten. Die Frage, die uns leitet, heißt, wie können wir die Veränderungsbereitschaft in Alltagshandeln umsetzen?

Angebote auf Anfrage

Hier siehst du Veranstaltungen, die jederzeit und individuell gebucht werden können. Das Einzige, was dafür brauchst, sind Menschen, die Lust haben mit dir die Natur ein bisschen besser kennenzulernen. Zusammen "staunen, erforschen und erleben" steht jetzt auf dem Programm!

Es liegen 59 Ergebnisse vor.

Grundschulangebot für das 3. und 4. Schuljahr

Naturerlebnisse für Kindergartengruppen

Naturerlebnisse für Kindergartengruppen

Bildergalerie Waldschule Cappenberg

Lage

Adresse

Waldschule Cappenberg
Am Brauereiknapp 17
59379 Selm
Telefon: +49 (0)2306 53541